Kostenlose Lieferung ab €29.00 | Kauf auf Rechnung, Überweisung, Kreditkarte PayPal und weitere!

Prosecco mit Matcha - süß-herber Genuß

Süß-Herber Matcha Prosecco

Für festliche Anlässe stößt man doch am besten mit einem Glas Prosecco an. Wer da seinen Gästen mal etwas Besonderes anbieten möchten, dem empfehlen wir die Zubereitung mit Matcha Pulver. Das sorgt nicht nur für ein optisches Highlight, sondern auch für ein neues Geschmackserlebnis. Am besten passt das herb-süße Aroma von matcha108 zu einem fruchtigen Prosecco.

Rezept Matcha Prosecco für 4 Personen

Zutaten:

  • 2 TL Matcha (entspricht 4 Dosierlöffel)
  • 1 Flasche Prosecco
  • etwas heißes Wasser

Zubereitung:

Matcha Pulver mit Wasser zu einem dickflüssigen Teebrei anrühren. Sektgläser mit je einem halben Teelöffel befüllen. Anschließend mit Prosecco aufgießen. Fertig ist der Matcha Prosecco!

Prosecco mit Matcha

Tipps für Matcha Drinks

Unser Matcha 108 eigent sich nicht nur für den heißen Aufguss, sondern auch für Smoothies, Limonade, Eistee und noch viele weitere Mixgetränke. Aufgrund der feinen Konsistenz löst sich das Matcha Pulver direkt in Flüssigkeit auf. Für größere Mengen oder Cocktails unterschiedlicher Art, empfehlen wir die Zubereitung eines Matcha Konzentrats. Dies lässt sich ganz einfach vorbereiten und hält gut gekühlt zwei bis drei Tage. Die genaue Zubereitung zeigen wir euch hier. Der herb-süße Geschmack von Matcha wird am besten fruchtigen Aromen kombiniert. Zitronen, frische Beeren oder ganz exotisch mit Maracuja, sind ideal und inspirieren zusammen mit dem Grüntee Pulver zu außergewöhnlichen Kreationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen