Kostenlose Lieferung ab €29.00 | Kauf auf Rechnung, Überweisung, Kreditkarte PayPal und weitere!

Matcha-Latte mit Karamell

MATCHA-KARAMELL LATTE 

Cremig süß und auch noch vegan, dieses Matcha Latte Rezept verführt euch mit einem sanften Grüntee-Aroma. Dazu unterstreicht ein selbst gemachter Karamellsirup die herbe süße vom Matcha. Wie einfach euch das Matcha Latte Rezept gelingt und was zu beachten ist, erklären wir euch hier.

REZEPT FÜR VEGANEN MATCHA LATTE MIT KARAMELL - ZUTATEN:

1/2 TL matcha 108 (entspricht 1 Dosierlöffel)
200 ml Milch
30 ml heißes Wasser
25 g pflanzliche Margarine
200 g Muscovadozucker

ZUBEREITUNG:

  1. Margarine und Zucker über einem Wasserbad schmelzen. Dabei regelmäßig umrühren. Sobald die Masse dickflüssig ist, Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Matcha mit Wasser aufschäumen. Milch in einem Topf erhitzen und mit einem Milchaufschäumer verquirlen.
  3. In einem geeigneten Glas zuerst den Karamellsirup füllen, dann den aufgelösten Matcha dazugeben und zum Schluss mit Milch aufgießen. Mit Milchschaum und restlichem Karamellsirup garnieren. Fertig ist der vegane Matcha Latte mit Karamell!

Matcha-Latte mit Karamell

TIPPS ZUM VEGANEN MATCHA LATTE REZEPT

Wer es noch cremiger mag, kann etwa 50 bis 80 ml Sahne zum Zucker und zur Margarine hinzugeben. So entsteht eine sämige und leckere Karamellsauce. Dabei darf fleißig gerührt werden, damit sich alle Zutaten gut miteinander verbinden. Warum wir in diesem Matcha Latte Rezept lieber auf pflanzliche Margarine setzen, statt Butter? Weil die Wirkung von Matcha durch die Zugabe von Milchprodukten auf tierischer Basis verringert wird. Grundsätzlich empfehlen wir auch vegane Milch, wie Mandel- oder Sojamilch,  für Matcha Latte Rezepte zu verwenden. Denn Kuhmilch oder auch Butter binden die wichtigen sekundären Pflanzenstoffe, sogenannte Catechine, im Matcha Pulver. Catechine sorgen dafür, dass das Koffein langsamer und gleichmäßiger im Körper freigesetzt wird. Zusätzlich gelten sie als Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen. Damit ihr also den natürlichen und positiven Effekt des Grüntee Pulvers genießen könnt, seid ihr mit einem veganen Matcha Latte Rezept immer auf der sicheren Seite.

Übrigens eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung für ein klassisches Matcha Latte Rezept findet ihr hier auf unserer Seite. Wir von ONE  HUNDRED AID wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und viel grünen Genuss!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen