Kostenlose Lieferung ab €29.00 | Kauf auf Rechnung, Überweisung, Kreditkarte PayPal und weitere!

Matcha-Apfel Getränk

WARMER APFEL MIT MATCHA

Wenn es draußen frostig ist, wärmt eine Matcha Tee den Körper. Doch es muss nicht immer Tee sein, ein frischer Apfelsaft sanft erwärmt mit etwas Matcha schmeckt richtig lecker fruchtig und sorgt für ein warmes Wohlgefühl von innen. Hier gibt es das Rezept zu einer Tasse warmen Apfel mit Matcha.

REZEPT WARMER APFEL MIT MATCHA

2 bis 3 Äpfel
Ingwer nach Belieben
½ bis 1 TL matcha 108
heißes Wasser

ZUBEREITUNG:

  1. Äpfel grob zerteilen und Ingwer schälen. Alles in den Entsafter geben und Saft auffangen.
  2. Apfel-Ingwer-Saft in einem Topf langsam erhitzen und gelegentlich umrühren.
  3. Wasser aufkochen. Matcha Pulver in eine breite Tasse geben und mit etwas heißem Wasser zu Brei verrühren. Den Matcha-Brei mit dem warmen Apfel-Ingwer-Saft aufgießen. Fertig ist der warme Apfel mit Matcha!

Warmer Apfel-Matcha Drink

TIPPS ZUM MATCHA REZEPT

Wer mag kann ein paar Apfelscheiben zu Seite legen und zum Aufguß mit in die Tasse geben. Das macht das Matcha Rezept noch fruchtiger. Oder die Apfelscheiben noch in etwas Zimt wenden, so wird das Heißgetränk noch würziger und die wärmende Wirkung intensiver. Besonders wenn es draußen frostig ist, tut dieses Matcha Rezept mit frischem Apfelsaft dem Körper richtig gut. Die Vitamine von den Äpfeln sowie die Antioxidantien im Matcha Pulver, stärken das Immunsystem. Ein wenig Ingwer kurbelt dazu den Stoffwechsel an. Rundum ein leckerer und gesunder Drink für den Winter.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen