Zubereitung Matcha Basis für Cocktails

MATCHA ZUBEREITUNG FÜR COCKTAILS UND MIXGETRÄNKE

Fruchtige Cocktails, kühlende Longdrinks oder kräftige Shots bekommen mit Matcha 108 den besonderen grünen Charakter. Ein dickflüssiges Konzentrat gemixt aus dem Grüntee Pulver, bildet die Basis für Cocktails und Mixgetränke mit Matcha Zubereitung. Hochprozentiges wie auch alkoholfreie Drinks erstrahlen leuchtend grün. Dazu kommt der gesunde Wachmacher-Kick aus dem hohen Anteil an Koffein und natürlichen Pflanzenstoffen. Ideal für die Kreation neuer und kreativer Party-Drinks. Wir zeigen Dir hier Schritt für Schritt das Rezept zur Matcha Zubereitung für Cocktails und Mixgetränke.

REZEPT: MATCHA 108-KONZENTRAT – ZUBEREITUNG FÜR COCKTAILS

Zutaten:

  • 8 g matcha 108
  • 200 ml Wasser
  • Milchaufschäumer
  • Mixbehälter
  • Flasche zur Aufbewahrung

Zubereitung:
Matcha Pulver in den Mixbehälter füllen.

Matcha Pulver mit Dosierlöffel in Mixbehälter geben

Matcha Pulver entweder mit aufgekochtem oder kaltem Wasser vermengen.

Wasser in Mixbehälter zum Matcha gießen

Mit dem Milchaufschäumer zu einem dickflüssigen Konzentrat mixen.

Matcha im Mixbehälter mit Aufschäumer verquirlen

Das fertige Matcha 108-Konzentrat in eine Flasche füllen.

Matcha Cocktailbasis in Glasflasche umfüllen

Nach Belieben Cocktails oder Mixgetränke mit dem Matcha 108-Konzentrat zubereiten.

Cocktail mit Matcha Basis herstellen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen